Freizeit und Erholung auf dem Wassberg

Wandern am Wassberg

Ob eine Wanderung um den Greifensee oder der Blick vom Aussichtsberg: Ruhebänke am Wegrand, Grill- und Picknickplätze entlang der gut ausgeschilderten Wanderwege rund um den Wassberg laden zum Wandern und Geniessen mit allen Sinnen ein. Wir empfehlen Ihnen insbesondere folgende Routen:

  • Irchelpark-Zoo-Lorenkopf-Witikon-Wassberg-Guldene-Hochwacht-Lützelsee-Rapperswil (3,5 h; auch in Teilstrecken möglich) 
  • Forch-Küsnachter Tobel in Küsnacht am Zürichsee: unter dem Blätterdach des Waldes an Wasserfällen, Burgruine, Findling Alexanderstein und Drachenhöhle vorbei (Höhendifferenz 261m; Dauer 2 h) 
  • Hochwacht-Meilemer Tobel-Meilen am Zürichsee: durchs Mini-Verzascatal im Dorfbachtobel von Meilen mit Steinbrücken und glasklarem Wasser, das über ausgewaschene Steine fliesst (1,5 h) 
  • Greifensee-Rundwanderung auf dem Wanderweg mit Blick ins Naturschutzgebiet, Bade- und Einkehrmöglichkeiten (Dauer 4 h – abgekürzt mit Schifffahrt von Maur nach Uster möglich)
  • Steg-Sternenberg-Hörnli: Das Hörnli ist beliebter Aussichtspunkt mit Berggasthaus, das Trotti und Schlitten vermietet (2,5 h)
  • Hasenstrick-Bachtel Kulm auf 1‘108 m.ü.M. – begehbarer Turm mit Aussicht auf Zürichsee, Pfäffikersee und Greifensee bis zu Eiger, Mönch und Jungfrau (30 min)
  • Wanderrouten des ZVV (“Zürcher Oberland“ auswählen; nach Stichwort “wandern“ suchen)

 

Lassen Sie sich von der abwechslungsreichen Natur und den spannenden Ein- und Ausblicken entlang der Wanderwege überraschen! Mehr Routen, GPS-Karten und Wettervorhersage finden Sie hier unter www.zuerioberland.ch.

 

 

Skating, Jogging und Walking am Wassberg

Ob auf Kufen oder Rädern, rollend, laufend oder joggend: Der Wassberg bietet eine abwechslungsreiche Kulisse und viele Möglichkeiten für Sport und Spass:

Inline Skating um den Greifensee:
Ein Klassiker: Die Rundroute ist einfach und auch für Familien sehr geeignet (Höhendifferenz 30 m, Dauer 2 h).

Jogging am Wassberg:
Die Wälder rund um den Wassberg bieten sich zum Joggen an, insbesondere der Vitaparcours mit 2,8 km und 30 m Steigung.

Nordic Walking am Wassberg:
Die Technik ist das A und O für ein erfolgreiches Training. Auf Anmeldung steht Ihnen ein Experte von Ryffel Running mit Tipps und Tricks zur Seite. 

Kunsteisbahn Küsnacht:
Mit Eishalle und offenem Eisfeld sowie 4-Rink-Curlinghalle

 

 

Biken am Wassberg

Auch Biken lässt es sich am Wassberg hervorragend. Probieren Sie doch mal die «Pfannenstiel-Tour»!

Sie startet in Zürich beim Irchelpark und führt über den Zoo zum Lorenchopf nach Binz und Ebmatingen und schliesslich auf den Wassberg. Nach einer kurzen oder längeren Rast bei uns im Restaurant Wassberg geht es bergab nach Toggwil, ins Erlenbacher Tobel und zurück nach Zürich Seefeld. Mehr Informationen zu dieser Tour finden Sie auch bei Ride.ch.